Webinararchiv

Informieren Sie sich. Bilden Sie sich weiter. Lernen Sie dazu. Unkompliziert und hochwertig. Unsere kostenlosen Webinare bieten Ihnen einen Überblick über aktuelle Themen der BI-Praxis. Ohne Reisestress. Ohne Übernachtungskosten.

Data Vault Einführung in Data Vault - eine agile Modellierungsmethode für Ihr Data Warehouse

Die Kern-Technologien und Standard-Vorgehensweisen zur Implementierungen von Data Warehouse Systemen sind langjährig erprobt und in der Praxis bewährt. Auf der anderen Seite sind aktuelle Anforderungen hinsichtlich kürzerer Aktualisierungsintervalle, höherer Ladeperformance bei wachsender Datenmenge und gleichzeitig agiler Adaptierbarkeit mit den traditionellen Methoden oft nicht mehr effizient umsetzbar.

Hier müssen neben neuen technologischen Pfaden (z.B. InMemory-Datenbanken, Big Data Technologie) auch konzeptionell und methodisch neue Wege beschritten werden. In den letzten Jahren hat sich mit "Data Vault" eine neue Data Warehouse Modellierungsmethode profiliert, die speziell für die Erfordernisse eines Data Warehouse entwickelt wurde und für Integrationsschichten eine Alternative zu klassischen Modellierungsmethoden (ER-Modellierung, 3NF) darstellt.

Data Vault wurde in seinen Grundzügen von Dan Linstedt bereits vor über 10 Jahren entwickelt und hat seine Feuerprobe in den USA bei zahlreichen Großprojekten erfolgreich bestanden. Auch im deutschsprachigen Raum stellen prominente Projekte die Leistungsfähigkeit eines Data Vault basierten Data Warehouse Systems unter Beweis.

Data Vault bietet:

  • ein einfaches Grundmodell mit wenigen Basiskonzepten
  • Struktur-Entkopplung und Impact-Isolation für Modelländerungen und -erweiterungen
  • massiv parallelisierbare Ladeprozesse durch strukturelle Entkopplung
  • flexible Strukturerweiterung bei gleichzeitiger Historisierungsoption

Grund genug also, um Ihnen in diesem Webinar

  • die wesentlichen Grundbausteine vorzustellen,
  • die grundsätzliche Vorgehensweise für ETL Prozesse zu skizzieren und
  • die Hauptargumente für den Einsatz zu erläutern.

 


Zu diesem Webinar wurden keine Dateien hochgeladen.

Referenten

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mehr Infos