Webinararchiv

Informieren Sie sich. Bilden Sie sich weiter. Lernen Sie dazu. Unkompliziert und hochwertig. Unsere kostenlosen Webinare bieten Ihnen einen Überblick über aktuelle Themen der BI-Praxis. Ohne Reisestress. Ohne Übernachtungskosten.

Data Vault Erweiterte Konzepte

Die Kern-Technologien und Standard-Vorgehensweisen zur Implementierungen von Data Warehouse Systemen sind langjährig erprobt und in der Praxis bewährt. Auf der anderen Seite sind aktuelle Anforderungen hinsichtlich kürzerer Aktualisierungsintervalle, höherer Ladeperformance bei wachsender Datenmenge und gleichzeitig agiler Adaptierbarkeit mit den traditionellen Methoden oft nicht mehr effizient umsetzbar.

 

Hier müssen neben neuen technologischen Pfaden (z.B. InMemory-Datenbanken, Big Data Technologie) auch konzeptionell und methodisch neue Wege beschritten werden. In den letzten Jahren hat sich mit "Data Vault" eine neue Data Warehouse Modellierungsmethode profiliert, die speziell für die Erfordernisse eines Data Warehouse entwickelt wurde und für Integrationsschichten eine Alternative zu klassischen Modellierungsmethoden (ER-Modellierung, 3NF) darstellt.

Die Basiskonzepte der Data Vault Modellierungsmethode wurden in vorherigen Veranstaltungen bereits erläutert. In diesem Webinar wird nach einer kurzen Wiederholung der grundlegenden Sprachelemente tiefer auf fortführende Modellierungstechniken eingegangen und Standardpatterns zu typischen Modellierungsaufgaben vorgestellt. Außerdem werden Erweiterungen des Basismodells erläutert, die in der Praxis zum Beispiel zur Performance- oder Anfrage-Optimierung verwendet werden.

Themenbereiche:

  • Hubs: mehrdeutige oder alternative Fachschlüssel, Behandlung von Duplikaten
  • Links: rekursive Beziehungen, Pirate Links, Transaktionale Links
  • Satelliten: Modellierung von Referenztabellen
  • Hilfstabellen: Point-In-Time Tabellen (PIT), Bridge Tabellen

Das Webinar richtet sich an alle,

  • die tiefer in die Daten-Modellierung von Data Vault einsteigen möchten
  • die Modellerweiterungen und Hilfskonzepte kennenlernen möchten,
  • die Lösungsansätze für Standardprobleme verstehen möchten.

Erweiterte Konzepte
Monday, 30 November -0001 00:00


Präsentation ansehen


Hinweis: Um Ihre Angaben nicht für jedes Webinar, für das Sie sich einschreiben wollen, neu eingeben zu müssen, melden Sie sich an oder erstellen Sie egebenenfalls ein Benutzerkonto!

Bitte nennen Sie uns Ihr Unternehmen.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte nennen Sie uns Ihren Nachnamen.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Invalid Input
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an.
CAPTCHA
Ungültiges CAPTCHA eingegeben

Referenten

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mehr Infos