Agile BI

Die Verantwortlichen für Business Intelligence und Data Warehouse Systeme werden immer schneller mit neuen Anforderungen konfrontiert. Die Veränderung ist heute die Normalität. Und es gilt ein BI Umfeld zu schaffen, in dem schnell auf diese Veränderungen reagiert werden kann. Agile Projektvorgehensweisen sind hierbei ein sehr wichtiges Mittel, um die Time-to-Market zu verkürzen und die Produktivität zu erhöhen.

Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Scrum ein Data Warehouse oder ein Business Intelligence Projekt starten und durchführen


Bereich: Agile BI
Kursnr: S1536
Kursname: Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum
Dauer: 1 Tag
Preis: 590,00 EUR je Teilnehmer zzgl. USt. inkl. Verpflegung

 

Beschreibung des Schulungsinhalts 

Agile Vorgehensweisen sind in der klassischen Softwareentwicklung seit vielen Jahren stark verbreitet und finden immer mehr Anhänger. Auch für Data Warehouse und BI Projekte werden zunehmend agile Vorgehensweisen genutzt, um eine schnellere time-to-market komplexer Projekte zu gewährleisten.

Die klassischen Projektmanagementmethoden und Vorgehensmodelle sind oft nicht optimal, wenn die Anforderungen sich während des Projektes ändern oder wenn im Projektverlauf neue Erkenntnisse gewonnen werden, aus denen wiederum neue Anforderungen resultieren. Beides ist aber typisch für Data Warehouse und BI Projekte.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie durch ein agiles Vorgehen mit Scrum Ihr Data Warehouse oder BI-Projekt zum Erfolg führen können.

Durch einen agilen Ansatz erreichen Sie 

  • eine größere Motivation des Teams
  • die bessere Einbeziehung der Fachabteilung / des Auftraggebers
  • eine Priorisierung der Umsetzung anhand der fachlichen Anforderungen
  • einen guten Know How - Transfer im Team

und dadurch eine wesentlich höhere Produktivität für Ihr Projekt.

Zielgruppe

Scrum Teams, Entscheider, Projektleiter, Entwickler, Architekten, Tester, Teamleiter, IT Manager 

Voraussetzungen

Grundlagen Data Warehouse und BI

Grundlagen Scrum: Bitte lesen Sie im Vorfeld „Scrum besser machen“ von Peter Hundermark (als freies PDF verfügbar) oder „Scrum - Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen“ von Roman Pichler.

Ziele

Durch das Seminar werden Sie in die Lage versetzt, BI oder Data-Warehouse Teams mit SCRUM zu führen. Darüber hinaus kennen Sie die Besonderheiten der SCRUM Nutzung im Data Warehouse und BI Umfeld und können auch größere Projekte planen und durchführen. 

Terminübersicht

    Zur Terminübersicht

     

    Unsere Referenten

    Thomas Löchte

    Es sind letztlich immer die Menschen, nicht die Regeln, Prozesse und Vorschriften die über den Erfolg entscheiden.

    Thomas Löchte ist Gründer und Geschäftsführer der Informationsfabrik GmbH. Seit über 15 Jahren unterstützt er Kunden dabei, mehr Nutzen aus Daten zu gewinnen. Er war in verschiedenen Rollen in Data Analytics, Business Intelligence und Data Science Projekten tätig: Vom Entwickler über Business Analyst, Projektleitung / Product Owner bis hin zum Scrum Master und Teamcoach. Thomas Löchte verfügt über ein tiefes betriebswirtschaftliches Wissen, insbesondere im Finanzdienstleistungsumfeld. Heute plant und begleitet er die Umsetzung komplexer Data Analytics und BI Lösungen für die Kunden der Informationsfabrik. Dabei legt er großen Wert auf die Erarbeitung Nutzen stiftender Business Cases, ein gutes Zusammenspiel zwischen Business und IT und eine gute Zusammenarbeit im Team, meist durch Verwendung agiler Methoden. Thomas Löchte ist agiler Coach und zertifiziert als Certified Scrum Master, Certified Scrum Professional und Design Thinking Teamcoach. Durch eine Trainerausbildung und eine klassische Coachingausbildung erlangte er gute didaktische Fähigkeiten und einen großen Methodenkoffer. Er hat einen Lehrauftrag für IT Management mit dem Schwerpunkt auf User Centered Design und agile Methoden an der Otto Beisheim School of Management (WHU) und arbeitet als Trainer für Data Analytics und BI Schulungen. Thomas Löchte ist 44 Jahre alt, hat ein Kind und lebt in Münster.